Tabellenbuch Metall

Mit Formelsammlung

Bild: Tabellenbuch Metall Cover

Beschreibung

Das Tabellenbuch Metall hat sich als Standardwerk für die Metallberufe etabliert. Es enthält alle relevanten Tabellen und Formeln für den lernfeldorientierten Unterricht, die berufliche Weiterbildung, das Studium und die betriebliche Praxis auf aktuellem Stand.

  • Herausgeber ‏ : ‎ Europa-Lehrmittel
  • Ausgabe : 48. Ausgabe (25. Juli 2019)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Taschenbuch ‏ : ‎ 496 Seiten
  • ISBN-10 ‏ : ‎ 380851728X
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3808517284

Autoren:

Roland Gomeringer, Roland Kilgus, Volker Menges, Stefan Oesterle, Thomas Rapp, Claudius Scholer, Andreas Stenzel, Andreas Stephan, Falko Wieneke

Inhalt & Informationen

Es eignet sich für Industriemechaniker, Feinwerkmechaniker, Werkzeugmechaniker, Zerspanungsmechaniker, Fachkraft für Metalltechnik, Maschinen- und Anlagenführer, Produktionstechnologen, Technische Produktdesigner, Meister und Techniker, Praktiker in Industrie und Handwerk sowie Studenten des Maschinenbaus.

Die rasche technische Entwicklung, die fortschreitende Internationalisierung der Normen und viele Anregungen von Nutzern wurden in der jüngsten Überarbeitung berücksichtigt.

Die aktuelle Auflage des Tabellenbuchs bietet u.a.:
– Normänderungen bis Januar 2019.
– Erweiterung der „Geometrischen Produktspezifikation (GPS)“ durch Regeln, Spezifikationen, Modifikationen und der geometrischen Tolerierung sowie deren Angaben in Zeichnungen.
– Übersicht und Fachbegriffe zu Industrie 4.0.
– Richtwerte beim Konturfräsen mit Schneidplatten.
– Das Kapitel „Bohren“ ist neu strukturiert und mit Tieflochbohren, Gewindeformen und Gewindefräsen ergänzt.
– Das Kapitel „Schweißen“ ist neu strukturiert und durch Maßnahmen zur Qualitätssicherung ergänzt.
– HV-Schraubenberechnung ist entsprechend VDI 2230 erweitert.
– Flächenpressung an Schraubenkopf.
– Flächenpressung an Passfederverbindung.
– Hinweise zur Nutzung der APP „Formeln & Tabellen Metall“